Reise-Kalender

Der Wein und die Gärten der Steiermark - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 419 € pro Person

Hervorragende Weine, regionale Köstlichkeiten wie das berühmte Steirische Kürbiskernöl, Schokolade aus der Manufaktur, Apfelmost auf der Apfelstraße oder Obstbrände von der Chefin einer Brennerei selber vorgestellt – in der Steiermark steht Genießen an erster Stelle!

1. Tag

Anreise über München und Salzburg ins Grazer Land zu unserem Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 2. Tag

Nach dem Frühstück entdecken Sie die sehenswerten Gärten der Oststeiermark. Zunächst fahren Sie zum Schloss Herberstein mit seinem historischen Garten. Bei einem geführten Spaziergang durch die herrlichen Anlagen mit berauschender Blütenpracht erfahren Sie Interessantes über die europäische Gartenkultur, die frühere Funktion der Gärten vor allem für die Versorgung mit Lebensmitteln, Kräuter und Gewürze und darüber, wie sie heute liebevoll gepflegt werden. Nicht weit entfernt davon liegt Hartberg, hier sehen Sie eine herrliche Kunst- und Gartenausstellung. Es handelt sich um eine private Parkanlage, in der es neben einer großartigen Pflanzensammlung Skulpturen in- und ausländischer Künstler gibt. Mit den Besitzern haben 2 Gartenprofis ihr Refugium geschaffen mit seltenen Pflanzen auf 5000 m2 Fläche. Der nächste Halt ist bei der Schokoladenmanufaktur Zotter, die für ihre kreativen Schokoladenideen berühmt ist. Zurück führt Ihre Route über die Steirische Weinstraße. Hier sind über 2000 Weinbauern angesiedelt – die Region hat somit die meisten Weingüter der drei Weinbauregionen Südsteiermark, Weststeiermark und Südoststeiermark. Am Abend erwartet Sie dann im Hotel eine Weinverkostung mit einem Sommelier, das Abendessen wird speziell darauf abgestimmt.

3. Tag

Ihr erster Stopp heute ist die wunderschöne kleine St. Barbarakirche in Bärnbach, die vom Künstler Hundertwasser gestaltet wurde. Danach geht es zu dem berühmten Gestüt Piber. Hier wird das vierhundertjährige Wissen um die Aufzucht und die Besonderheit der Ausbildung für die Lipizzaner darauf ausgerichtet, Pferde mit jenen Leistungen zu züchten, die sie durch die Spanische Hofreitschule weltberühmt gemacht haben. Am Nachmittag steht ein Bähnlefahrt auf dem Programm. Der Stainzer Flascherlzug lockt jedes Jahr weit über 20.000 Fahrgäste an. Erleben Sie eine Fahrt durch das Schilcher Kernölland. Die Fahrt führt Sie nach Preding und retour, während der Zwischenstopps in Kraubath und Preding haben Sie die Möglichkeit sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag

Heute haben Sie vor der Heimreise noch Gelegenheit Graz, die Kulturhauptstadt des Jahres 2003, unter fachkundiger Führung zu erleben. Faszinierend an Graz ist vor allem der Mix aus Tradition, gemütlicher und entspannter Lebensart und überaus modernen Gebäuden wie z.B. dem „Friendly Alien“, dem außerirdisch anmutenden Kunsthaus. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck fahren wir zurück in die Ausgangsorte
 

4 Tage 27.09.2018 - 30.09.2018

■ Fahrt im 4*Fernreisebus
■ 3 x Übernachtung mit Frühstück
■ Begrüßungsgetränk
■ Örtl. Reiseleitung am 2. Tag
■ Eintritt mit Führung Schloss Herberstein
■ Eintritt mit Führung und Getränk in einem Privatgarten
■ Schoko-Tour durch die Manufaktur Zotter
■ Weinprobe
■ Eintritt Hundertwasserkirche
■ Eintritt Gestüt Piber
■ Bahnfahrt mit dem „Flascherlzug“
Sie wohnen im schönen Mittelklasse hotel im Großraum Graz.
Stornostaffel: B

Mittelklassehotel

Details
  • Doppelzimmer pro Person
    419 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschalg
    62 €

Mittelklassehotel

Mittelklassehotel

Sie wohnen im ausgewählten Mittelklassehotel.

 

 

3% Frühbucherrabatt
bei Buchung bis 60 Tage vor Abreise auf alle eigenveranstalteten, direkt
gebuchten Busreisen.

Ihre Treue wird belohnt! Sie erhalten für jeden Tag, an welchem Sie mit uns unterwegs
waren, einen Bonus punkt. Dies gilt nur für unsere eigenveranstalteten und direkt gebuchten
Busreisen aus unserem Reiseprogramm. Wenn Sie 10 Punkte erhalten haben, belohnen wir Sie mit einer Tagesfahrt, die den Katalogpreis von max. € 50,– nicht übersteigt.

Achtung: Bonuspunkte, die älter als 3 Jahre sind (gerechnet ab dem Reisedatum), können nicht mehr berücksichtigt werden. Alles Weitere steht auf der Bo nus karte oder erfahren
Sie von einem unserer freundlichen Reise büromitarbeiter.

 

AGB | Impressum
Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern!
Service-Hotline: 07345-96 99-0
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK