Reise-Kalender

Piemont – von der schönsten Seite - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 549 € pro Person

Liebliche Hügelwelten, in denen weltberühmte Weine und eine entspannte Lebensart zu Hause sind, hochalpine Bergketten, die das Land majestätisch umstehen. Mittendrin die barocke Millionenstadt Turin.

1. Tag: Ab Langenau ca. 06.30 Uhr. Anreise über Memmingen, Bregenz, Chur, Lugano, Mailand nach Terruggia. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Frühstück. Alba die Stadt der "hundert Türme" mit zahlreichen Gebäuden, als Zeugen antiker und moderner Kunst. Stadtbesichtigung und anschließende Fahrt durch das berühmte Barologebiet, das dank seiner Weine, seiner Burgen, der Gastronomie, dem weißen Trüffel und der wunderschönen Landschaft einen internationalen Ruhm genießt. Der Nachmittag ist dem Besuch einer der Kellereien des Gebiets gewidmet, mit Verkostung der großen Weine, wie Barolo, Barbaresco und Dolcetto d"Alba. Abendessen.

3. Tag: Frühstück. Turin: Die Hauptstadt der italienischen Region Piemont ist nicht nur eine Industriemetropole, sondern auch die italienische Hauptstadt des Barockstils und hat so viele Sehenswürdigkeiten, dass man einfach dort gewesen sein muss. Die Altstadt ist ein wahres Freilichtmuseum und war die Residenz des mächtigen Herzogs von Savoyern. Aber Turin heißt auch ägyptisches Museum, Automobilmuseum, römische Überreste.. Außerdem sollte man nicht vergessen, dass Turin die Stadt Christi, mit einer der wichtigsten Reliquie der Christenheit, ist, denn in Turin wird die heilige Sindone aufbewahrt, das Leichentuch Christi, heute in der Capella der Hl.Sindone. Zeit zur freien Verfügung. Abendessen.

4. Tag: Frühstück. Asti, Stadt der Kunst und bedeutendes Weinbauzentrum, ist einen Besuch wert, um die vielen mittelalterlichen Paläste und die historische Altstadt zu entdecken. Es gibt herrliche, religiöse Bauwerke, darunter die Kathedrale, eine der bedeutendsten gotischen Kirchen der Region. Die hiesige Folklore ist reich an Traditionen, die ihre Wurzeln in der Geschichte des Mittelalters und in der Bauernkultur haben. Im Anschluss fahren wir durch das Monferrato, eine Hügellandschaft, die abwechselnd aus Weinbergen und Wäldern besteht und von verstreut liegenden Bauernhöfen durchsetzt ist. Fast alle Anhöhen werden von Burgen, Türmen oder Ruinen gekrönt. Besuch eines Weinkellers mit einer kleinen Weinverkostung. Abendessen.

5. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir zurück in die Ausgangsorte. An Langenau ca. 19.00 Uhr.

Termin:
5 Tage • 15.07.2022 - 19.07.2022

Pro Person im DZ € 549,–
Ez-Zuschlag € 102,–

Leistungen:
• Fahrt im 4*Fernreisebus
• 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
• 4 x 3-Gang-Abendessen
• Ausflug Alba Langhe
• Weinprobe mit Imbiss
• Stadtführung Turin 2 h
• Bicerinverkostung mit Schokoladentorte und ein Giandujotto
• Ausflug Asti und Monferrato
• Besichtigung Distillerie Berta

Sie wohnen im 4* Hotel Ariotto, Terruggia.

Stornostaffel: B

****4Hotel lt.Katalog genauere

  • Ü/HP im DZ ****Hotel Lst. laut Katalog
    549 €
  • Ü/HP im EZ ****Hotel Lst. laut Katalog
    651 €
AGB | Impressum
Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern!
Service-Hotline: 07345-96 99-0
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK