Reise-Kalender

Südtirol - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 359 € pro Person

Südtirol ist ein Schmelztiegel der Kulturen und Gegensätze. Deutsche, Italiener und Ladiner leben hier mit- und nebeneinander. Alpine und mediterrane Lebensart, aber auch Bräuche und Gewohnheiten verflechten zusehends und werden zu Neuem verknüpft. Von der schönsten Freilichtbühne der Alpen – den Südtiroler Dolomiten, die wegen ihrer einzigartigen Schönheit von der Unesco zum Weltnaturerbe gekrönt worden sind, ganz zu schweigen.

1. Tag: Ab Langenau ca. 07.00 Uhr. Anreise über Kempten, Reutte, Fernpass, Innsbruck und Bozen mit Aufenthalt und weiter durch das Eisacktal ins Pustertal. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Am Vormittag besichtigen Sie Brixen. Die Barockstadt Brixen ist die älteste Stadt Tirols. Die mittelalterlichen Wurzeln als einst mächtige Bischofsstadt, die Einflüsse des deutschen Nordens und die leichte Lebensart des italienischen Südens geben Brixen sein ganz besonderes Flair. Am Nachmittag erwartet Sie im Kloster Neustift die Besichtigung des Augustiner Chorherrenstiftes mit seiner wunderschönen romanischen Stiftskirche. Die lichtdurchflutete Stiftskirche ist der südlichste Vertreter des süddeutschen Spätbarocks und lädt zum Verweilen und stillen Gebet ein. Daran schließt sich der Kreuzgang mit seinem gotischen Gewölbe und Fresken verschiedener Künstler an.

3. Tag: Der heutige Tag steht im Zeichen der gigantischen Gipfel der Dolomiten. Genießen Sie das großartige Panorama der schönsten Berge Europas. Die bizarren Felstürme, die malerischen Gebirgstäler und die einzigartige landschaftliche Beschaffenheit begeistern jeden Naturfreund immer wieder! Durch das Grödnertal, bekannt durch die Holzschnitzkunst, und entlang des schönen Misurinasees mit herrlichem Blick auf die majestätischen Drei Zinnen fahren Sie nach Toblach. Schon im 19. Jahrhundert wurden im Pustertal die ersten Sennerei-Genossenschaften gegründet. Während einer Führung haben Sie die Möglichkeit, einen Einblick in die Welt der Milchverarbeitung in Südtirol zu erhalten. Am Anfang des Rundganges erwartet Sie ein kleines Museum, das einen Rückblick in die Vergangenheit der traditionsreichen Milchverarbeitung und Käseherstellung ermöglicht. Von der Besuchergalerie aus können Sie den gesamten Produktionsablauf überblicken und den Käsemeister bei der Arbeit beobachten. In einem zweiten Produktionsraum werden Frischmilch, Sahne, Butter und Joghurt hergestellt. Der Reifekeller gibt Einblicke in die hohe Kunst der Lagerung und Reifung der Käselaibe. Hier bekommt jeder Käse die Zeit zum Reifen die er benötigt um sein Aroma richtig zu entfalten. Die hauseigenen Qualitätsprodukte der Sennerei dürfen im Anschluss verkostet werden. Zur Stärkung wird Ihnen obendrein eine Käseplatte mit einem Getränk serviert.

4. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen und wir fahren über den Brenner zurück in die Ausgangsorte. An Langenau ca. 18.30 Uhr.

Termin:
4 Tage • 27.06.2019 - 30.06.2019

Pro Person im DZ € 359,–
EZ-Zuschlag € 50,–

Leistungen:
• Fahrt im 4*Fernreisebus
• 3 x Übernachtung mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
• 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
• 1 x Begrüßungstrunk
• 1 x ganztägige Reiseleitung Brixen & Kloster Neustift
• 1 x Eintritt und Führung Kloster Neustift
• 1 x ganztägige Reiseleitung Dolomitenrundfahrt
• 1 x Eintritt und Führung in einer Schaukäserei
• 1 x Käseplatte und Getränk in der Schaukäserei

Sie wohnen im gemütlichen 3*Hotel im Pustertal/Eisackstal.

Stornostaffel: B

***3Htl. lt. Katalog, genauere

  • Ü/HP im DZ ***Hotel Lst. laut Katalog
    359 €
  • Ü/HP im EZ ***Hotel Lst. laut Katalog
    409 €
AGB | Impressum
Unsere Mitarbeiter beraten Sie gern!
Service-Hotline: 07345-96 99-0
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK