© Ad de Roij
© Freddy1971
Deutschland

Die Marken: Italiens unbekannte Schönheit

5 Tage
30.05.2024 - 03.06.2024
ab 789 €
pro Person
Reisebeschreibung

Die adriatische Küste bietet mehr als nur Badekultur: Kunststädte, Klöster, Burgen und Palazzi laden zu einer Erkundung der Küstenorte und des Hinterlandes ein. Entdecken Sie Pesaro, Ancona und Pergola.

1. Tag: Ab Langenau 05.00 Uhr. Anreise über Innsbruck, Bozen, Bologna nach Gabicce Mare. Abendessen.

2. Tag: Frühstück. Urbino wäre in der Renaissance zur Schönheitskönigin gekürt worden – das ebenmäßige Stadtbild gilt auch heute noch als einzigartig. Die Stadt liegt mit ihrem unverwechselbaren Profil einmalig schön auf einer steilen Hügelkuppe und hat sich dank ihrer Abgeschiedenheit zwischen Apennin und Adria ihre einzigartige Geschlossenheit bis heute bewahren können. Der Reiseführer begleitet Sie durch die engen Gassen zu zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie dem Palazzo Ducale und zum Geburtshaus des Malers Raffael. Am Nachmittag geht es wieder hinunter zur Adria nach Pesaro. Neben den breiten Stränden und Promenaden, entde-cken Sie auch die mittelalterliche Altstadt mit dem Palazzo Ducale, dem Festspieltheater, dem Geburtshaus Rossinis und dem Dom. Abendessen.

3. Tag: Frühstück. Ancona ist eine quirlige Hafenmetropole. Weiß leuchtet der Dom S. Ciriaco von höchster Stelle. Von hier haben Sie einen herrlichen Blick auf die Hafenanlagen und auf das älteste Baudenkmal der Stadt: den Trajansbogen aus dem 2. Jahrhundert. Nach der Besichtigung weiter nach Jesi, Geburtsort des Stauferkaisers Friedrich II. Die Atmosphäre dieser reizvollen Stadt ist von Kultur durchtränkt. Besichtigung der enormen Stadtmauer aus dem 14. Jh., die auf römischen Fundamenten errichtet und auf riesigen Stützpfeilern und uneinnehmbaren Wehrtürmen befestigt wurde. Mit Wohnhäusern bebaut, umschließen die mächtigen Mauern das historische Zentrum, dessen Straßen und Gassen zu immer neuen Entdeckungen verlo-cken. Zum Abschluss des Tages Weinprobe im nahegelegenen Weinanbaugebiet des Verdicchio. Abendessen.

4. Tag: Frühstück. Auf gut begehbaren, extra angelegten Wegen erkundet man die Höhle, steht ehrfürchtig in der beeindruckenden Grotta Grande del Vento, der größten Einzelhöhle Europas, so groß, dass der Mailänder Dom ganz locker hineinpassen würde, und bewundert – theatralisch ausgeleuchtet – einige der ausgefallensten, fantasievollsten Stalagtiten und Stalagmiten, die es weltweit zu sehen gibt. Die geführte Tour dauert ungefähr 1 Stunde. Man sollte sich warm anziehen: innen herrscht die konstante Temperatur von 14°C. Im Anschluss geht unsere Fahrt nach Pergola. Im Herzen des Cesano-Tals liegt eines der schönsten Dörfer Italiens am Zusammenfluss zweier Flüsse aus dem Apennin. Die Umgebung rund um das schöne Dorf ist waldreiches, eher sanftes Mittelgebirge, aufgelockert durch landwirtschaftliche Flächen und Wiesen. Abendessen.

5. Tag: Nach dem Frühstück heißt es "Arrividerci“ und wir fahren über Bologna, Bozen, Innsbruck zurück in die Ausgangsorte. An Langenau 19.00 Uhr.

Preis
Mittelklassehotel lt. Katalog
Ü/HP/DZ Mittelklassehtl. Lst.lt. Katalog
789 €
Ü/HP/EZ Mittelklassehtl. Lst.lt. Katalog
924 €
Leistungen

Termin:
5 Tage • 30.05.2024 – 03.06.2024

Pro Person im DZ € 789,–
EZ-Zuschlag € 135,–

Leistungen:
• Fahrt im 4*Fernreisebus
• 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
• 4 x 3-Gang Abendessen
• 1 x ganztägige Führung Psaro und Urbino
• 1 x Eintritt ins Haus Rossini
• 1 x Eintritt Geburtshaus und Museum von Raffael
• 1 x ganztägige Führung Ancona und Jesi
• 1 x Weinprobe mit kleinem Imbiss
• 1 x ganztägige Führung Grotten von Frasassi und Pergola
• 1 x Eintritt Grotten von Frasassi inkl. Führung

Sie wohnen im Hotel Sans Souci, Gabicce Mare.

Stornostaffel: B

Reisempfehlungen
4 Tage
09.08.2024 - 12.08.2024
Eine erfrischende Brise als Abkühlung im Hochsommer ist Ihnen bei dieser Reise gewiss. In den Niederlanden ist kein Ort weit vom Wasser ...
ab 615 €
pro Person
4 Tage
13.04.2024 - 16.04.2024
Liebliche Hügelwelten, in denen weltberühmte Weine und eine entspannte Lebensart zu Hause sind, hochalpine Bergketten, die das Land majestätisch ...
ab 499 €
pro Person
5 Tage
26.06.2024 - 30.06.2024
Wellen und Wolken, Meer und Himmel soweit das Auge reicht. Freuen Sie sich auf eine "steife Brise“ und maritime Sehnsuchtsorte, tolle Stunden ...
ab 798 €
pro Person
3 Tage
04.10.2024 - 06.10.2024
Als Weinregion genießt der Rheingau weltweit einen hervorragenden Ruf. Auch eine Vielzahl historischer Bauten wie Burgen, Schlösser, Kirchen ...
ab 479 €
pro Person
3 Tage
02.08.2024 - 04.08.2024
Die Hauptstadt Tschechiens, mit ihrer tausendjährigen Geschichte, zählt zu den schönsten und romantischsten Städten Europas und wird auch Sie ...
ab 399 €
pro Person
5 Tage
22.09.2024 - 26.09.2024
Idyllisch zwischen dem prächtigen Lago Maggiore und dem romantischen Comer See, vor einer eindrucksvollen Bergkulisse liegt die ...
ab 729 €
pro Person
4 Tage
10.10.2024 - 13.10.2024
Erleben Sie eine gelungene Mischung aus Kultur und Kulinarik an der berühmten Adriaküste. Es ist schwer zu sagen, welches das eigentliche ...
ab 489 €
pro Person
4 Tage
25.08.2024 - 28.08.2024
Ausgedehnte Wälder und weite Wiesenflächen, romantische Täler und Schluchten machen das Land, das in der geografischen Mitte Deutschlands liegt ...
ab 529 €
pro Person
3 Tage
22.03.2024 - 24.03.2024
Bereits im März blühen die Mandelbäume und verzaubern die Landschaft mit zartrosafarbenen und duftenden Blüten. Nicht nur auf Mallorca sondern ...
ab 399 €
pro Person
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk